Jun 29

Ausritt bei Regen / Reifenwahlforum

Hallo Welt,

heute war wieder eine Flooseausfahrt. Wir waren schon 300% mehr  Beteiligung als in der letzten Woche, aber das Resultat war für mich das gleiche …….bis auf die Knochen nass. Trotzdem hatten wir vier, Sandra, Jutta,  Tim und ich ne schöne Fahrt, mussten aber wegen des Regens abbrechen;  ach ja, noch  eine  Kleinigkeit, die Dich, Veit sicherlich interessiert: Wir hatten einen Plattfuß….na, was war’s??? Richtig ………..Continental.!!

Ich grüße alle Regenfahrer

Hans

3 Kommentare

    • Frank L. on 30. Juni 2011 at 11:34
    • Antworten

    Damit ist wohl so eine Art „Reifenwahlforum“ eröffnet, oder?

    Also ich bin 2.500 Kilometer auf den Ultremos von Schwalbe unterwegs gewesen.
    Fazit: Von Anfang an unzählige Plattfüße, Schlaucheinkäufe in Großmengen ………………….. nur Ärger, auch bei Wettkämpfen!

    Letzte Woche habe ich die Ultremos dann endlich ausgemustert, gegen Contis ersetzt und zudem auch noch etwas Reifendichtmilch in den Schlauch gefüllt.
    Fazit: Beim 24-Stunden-Rennen von Nortorf bei Regen und derbsten Straßenuntergründen, haben die Contis mich nicht im Stich gelassen.

    Also zur Zeit schwöre ich daher auf Continental Grand Prix 4000 S!

  1. Ich bin seit vielen Jahren auf Contis unterwegs und kann nichts schlechtes berichten. Habe mal für ein Rennen Schwalbe drauf gehabt und gleich wieder runter. Was jeder macht muß er selber wissen ist nur blöde wenn Contis warten müssen weil Schwalben ihre Reifen flicken. P.S. Neuer stand im Reifen test Conti 2 : Schwalbe ? habe bei 20 aufgehört zu zählen Hi Hi Hi

    Gruß Veit

      • OveLo on 10. Juli 2011 at 07:32

      Jo!
      Der Aussage von Veiti schließe ich mich gerne an. Vor einigen Jahren fuhr ich ebenfalls den Ultremo von Schwalbe bei einem Radmarathon. Durch ein zweimaliges durchstechen der Decke, während des Radmarathon`s in Husum habe ich die Gruppe demotiviert und unnötig aufgehalten.

      Aber,
      wer im Moment ärger mit den Ultremos von Schwalbe hat, sollte einfach dieses Tipp beherzigen……

      Schickt einfach die Reifen mit einem netten Beschwerdeschreiben direkt an Schalbe.
      Und siehe da, auf einmal hatte ich nach ca. 1 WO ein nettes Entschuldigungsschreiben im Briefkasten, 2 neu Reifen, 2Schläuche und eine Schlauchtasche. Das alles zu Nulltarif.

      Ich dann natürlich gleich bei Ebay rein, und siehe da schon hatte die Anschaffungskosten für meine Super Conti GP 4000s wieder drin…

      Fazit,
      Die Macht liegt bei Conti->alltagstauglich->gute Pannensicherheit->wenig Rollwiderstand!
      Mir kommt nichts anderes mehr in Haus bzw. auf`s Rad.

      > Ovelo<

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.