Jun 07

Ich geh mal ne Haxe essen!!

Eigentlich steht es mir nicht zu, aber ich wollte Euch mal auf die Reise unseres Vereinsmitgliedes Olli Kutta und unserem Fast-Mitglied Sören Dierks hinweisen:
Olli Kutta, Piet Dorsch und Dirk Duus vom TSV Goldebek sind gerade (Start am 03.06.2011) unterwegs ne Haxe im Hofbräuhaus zu essen. d. h., sie sind mit dem Fahrrad in Joldelund los und fahren in ein paar Tagen mit dem Fahrrad zum Hofbräuhaus, und Sören macht die Basisstation, d.h. er fährt mit dem Wohnwagen vor und schmeißt schon mal den Grill an. Is das geil oder is das geil???
Den Reisebericht  findet Ihr unter :
Wahnsinns Aktion!! Ich wünsche Euch Vieren, dass alles klappt und dass ihr viel tolles erlebt!!!
Hans…………Hut ab!!
Olli in Roth

6 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Ich hätte auch Hunger gehabt!

      • Frank L. on 7. Juni 2011 at 22:08

      Vielleicht ’ne Currywurst in Berlin oder lieber Himmel un Ääd in Köln?
      Zum Anfang vielleicht doch lieber Schaschlik in Leck, oder?

      • Coco on 9. Juni 2011 at 16:14

      Ich mag auch gerne mal ´ne Pizza!

      • Frank L. on 9. Juni 2011 at 20:48

      Oh Gott – dann müssen wir ja über die Alpen!

      • Coco on 11. Juni 2011 at 06:49

      Der eine Tag, den das länger dauert! Außenrum ist noch länger 🙂
      Zum Glück hat noch keiner Sushi vorgeschlagen 🙂

    • Sören Dierks on 8. Juni 2011 at 13:35
    • Antworten

    Also bei der nächsten Tour möchte ich auch gern ne Runde Raddeln…
    So ist es auch was sehr Interessantes, aber selbst fahren ist bestimmt noch schöner!

    Kruß an alle Nordlichter…

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.