Mrz 25

Der Tag im Campusbad in Flense mit Opa und Oma

Heute war es endlich soweit: Wir waren im Campusbad auf der 50 m-Bahn. Viele waren wir nicht, es war aber trotzdem ein geiler Tag!! Unter Dennis‘  Leitung haben wir unsere Bahnen gedreht!! Anstrengend, aber gut. Viele waren auch mit den Kids im Spaßbad., waren auch total begeistert!  Nachdem  unsere Zeit abgelaufen war, sind wir alle gemeinsam zum Tarlala(???).del Sol gefahen und haben da wie Graf Cox befrühstückt . Es war richtig schön!!

…………und dann kam’s:!!! Peter und Christa haben Sekt springen lassen…… .weil sie heute Oma bzw. Opa geworden sind. Peters Sohn aus erster Ehe hat eine Tochter bekommen. Damit haben wir jetzt schon min. 2 Opas in der Floose. Herzilchen Glückwunsch Euch beiden!!!

 

Gruß Hans

 

3 Kommentare

    • oma und opa on 26. März 2012 at 14:01
    • Antworten

    …jetzt ist es endlich ‚raus……auch wenn man es uns (fast) nicht ansieht….Sekt schmeckt noch,alles andere läuft.(!)..auch noch….und der Geldbeutel wird Dank Rentnervergünstigungen dicker und dicker!!!
    War ein netter Sonntag..trotz allem…so kann man altern.
    Die Seniorenbeauftragten der Floose!!!!

  1. Das war ein wirklich netter Sonntag….schön planschen, futtern und auf Oma&Opas kosten Sekt schlürfen….Welch ein Spaß mit den jüngsten Floose Oma&Opa und Onkel&Tante 😉 Da geht noch was!

    • Rolf Niebergall on 26. März 2012 at 18:03
    • Antworten

    Ja ,ohne Oma und Opa geht das nicht…Freue mich echt für euch.Auch der Tag war wirklich Klasse.Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Sonntag mit noch mehr Floosen.Und nicht erst wenn ich Opa werde.Naja ,bin eigentlich noch zu jung dafür …Oder Peter???

    LG an alle Floosen Rolfe

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.