Apr 21

1. Aquathlon in Leck

Heute fand der erste Auathlon in Leck statt, organisiert vom MTV Leck  zu Gunsten des Erlebnisbad. Eine Idee die schon seit einigen Jahren in den Köpfen der Leckern vorhanden war – vorweg – es war eine tolle Veranstaltung.

Aquathlon – für die wenigen mutigen Sportlern die sich zu diesem Event gemeldet hatten, hieß es erst 4km laufen, dann ab ins Erlebnisbad 225m schwimmen und anschließend nochmal 4km laufen. Ein heisses Thema vor dem Start war die Frage „Mit Schwimmbrille aufm Kopf laufen oder nicht?“

Dann gings los, kurze Einweisung….und ab ins Stadion an Start. Die Laufstrecke begann mit einer Runde im Stadion….dann Richtung Campingplatz, Querfeldein und zurück.  Ab in die Wechselzone, Schuhe, T-shirt, Jacke, Mütze etc. aus und über den ausgelegten Teppich ins WARME Schwimmbad…Temperaturschock……schwimmen…schwimmen…schwimmen…wieder raus, über einen Teppich zu den Schuhen und die gleiche Strecke nochmal laufen…am Ende dann noch eine Runde durchs Stadion und mit viel Beifall ins Ziel. WOW….das war cool!

Alle kamen mit einem lächeln ins Ziel und hatten viel Spaß an dieser neuen Veranstaltung, die wohl bei vielen für nächstes Jahr schon als Event gesetzt ist!

Für uns Zuschauer war es auch total prima, kurze Wege und eine super Sicht von der Plattform im Schwimmbad….das war wirklich klasse.

An das Orga Team – super gemacht…tolle Idee…weiter so! Wir sind wieder dabei, als Sportler und Zuschauer!

Allen Sportler – Herzlichen Glückwunsch! Es hat Spaß gemacht euch zu zuschauen….das war Klasse mit wie viel Freunde ihr dieses neue Event bestritten habt!

Alle Bilder findet bei der Galerie!

Eure Marzi

Hier auch die Ergebnisse:

3 Kommentare

  1. Hallo Tri- Familie, oder besser Du- Familie,

    Das war mal wieder ne ganz neue Variante. Hohes Risiko, große Ungewissheit ….Respekt, Tri-Sparte, vom MTV Leck, das habt Ihr gut gemacht!!! Auch Dank des noch guten Wetters war es für uns Zuschauer ne geile Veranstaltung!!! Besonders geil war es, dass wir Zuschauer auf kurzen Wegen an allen Schauplätzen dabei sein konnten.
    Glückwunsch den drei Siegern, vor allem aber allen denen, die sich gestellt haben. Ich hoffe Ihr habt alle die richtigen Entscheidungen in der Klamottenfrage getroffen, denn das war wirklich nich einfach. Ablesen koonnte man das in den vielen gewählten Varianten.
    Tolle Veranstaltung!!! Danke Marzi für Bericht und Fotos!

    Hans

  2. ………..einen hab ich noch!
    Dank der von Frank in Facebook eingestellten Ergebnisliste hab ich gesehen, dass von 25 Startern allein 11 Starter in der Floose sind. ……………….find ich gut!!! (….hab ich mich einfach drüber gefreut!!) Hans

  3. Hat echt Spaß gemacht und war super organisiert vom MTV Leck.
    Vielen Dank an alle Organisatoren, Helfer und Zuschauer!
    Ganz schön ungewohnt, so aus vollem Lauf ins Becken zu springen und seinen Rhythmus zu finden.
    Genial gelöst war natürlich die Schwimmbahneinteilung, sich von rechts nach links durchzuarbeiten.
    Nächstes Jahr wird es eventuell sogar einen separaten Kinderstart geben.
    Tolle Sache – genialer Wettkampf – Spaßfaktor: 1A

    Bis nächstes Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.