«

»

Jul 29

Afterwork Triathlon in Niebüll

 

Das konnte nicht richtig sein. Unglaublich. Die Sonne schien und es war Triathlon-Tag. Niemand konnte sich an einen Start ohne Regen erinnern und alle waren leicht verunsichert…. Ging das überhaupt?? 

Zum 10. Mal fand am letzten Freitag der Afterwork Triathlon an der Wehle in Niebüll statt und viele tapfere Floosies trotzten der ungewohnten Wärme.
Vor dem Start beschäftigte uns-wie in jedem Jahr- die weltbewegende Frage: Neo oder nicht? In diesem Jahr allerdings unter ganz neuen Gesichtspunkten, wie man nämlich einen Neo anzieht, wenn man schon VOR dem Sport schwitzt.
Ich kann Euch Neo-Verweigerern versichern: Es geht! Und Auge in Auge mit den grünlichen Mikroorganismen, die die Wehle an jenem Freitag bevölkerten, war ich mit meiner Entscheidung recht froh…
Ebenfalls wie in den letzten Jahren war die Veranstaltung ausgebucht. Kein Wunder, wie immer war alles perfekt organisiert und durch die verhältnismäßig kleine Fläche, auf der alles stattfindet, zwar wuselig, aber umso gemütlicher und sehr sehr kommunikationsfreundlich. Laut Peter R. waren mehr als 50 % weibliche Teilnehmer unterwegs, ungewöhnlich.
Leider kann ich zu den Floosie Ergenissen wenig sagen, da ich noch keine Listen gefunden habe. Jutta hat jedenfalls grandios gewonnen und dabei ihre Zeit vom letzten Jahr um eine gute Minute verbessert. Ellen wurde 3. und lag dabei nur 5 Sekunden hinter der Zweitplatzierten!

So sehen Sieger aus!!!

Außerdem waren bei den Damen noch Tanja, Anne, Katja, Janet und ich am Start. Bei den Herren nahmen Lars, Peter D. und Frank J. teil. Ich bin mir sicher, ich habe nun einige vergessen, wenn jemand bitte „nachhelfen“ würde?
Bei den Zuschauern waren die Reihen deutlich dichter, mir fällt so spontan niemand ein, der NICHT da war…
Vielen Dank vor allem an Sandra (Frisuren und Make up) und an Jan, den Gutachter für Fahrrad-Mäntel-Schäden und allen anderen für die lautstarke Unterstützung!
P.S. Der Regen kam natürlich noch, aber da waren wir schon alle froh im Ziel.
Schön, dass Du geschrieben hast, Kerrin!!!
Hier noch ein paar Biller!!!
Von mir auch noch mal Glückwunsch allen Startern!! und der Orga!
Hans

2 Kommentare

  1. FLo

    Herzlichen Glückwunsch nochmals! Hat mir irre viel Spaß gemacht, als Zuschauer dabei zu sein! Und das Wetter: Traumhaft! Bis bald!

  2. Fam. Mar

    Liebe Kerrin, lieben Dank für den Bericht…..so bekommen wir hier an der Milchbar und Wickelfront auch was mit. Super geschrieben und Super Leistung…du bist ja 4. geworden….Glückwunsch!
    Auch allen anderen Teilnehmern.
    Wir saßen gemütlich mit Chrissie und Dennis zu dem Zeitpunkt bei uns auf der Terasse und sahen die schwarzen Wolken über NF und hörten das grummeln……schön das ihr trocken durchs Rennen kamt….das macht doch Hoffnung für den Rest der Saison!

    Wir sehen uns Sonntag!
    …beim Ostseeman!

    MARZI & Familie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>