Dez 13

Hans im Glück

Aus dem Märchenbuch der Gebrüder Floose:

„Hans im Glück“ erzählt von dem Burschen Hans, der nach vielen Jahren Sport und Ehrenamtsarbeit als Lohn einen großen Klumpen Gold erhält. Auf dem Heimweg trifft er auf einen Rennradfahrer und wünscht sich, ebenfalls so leicht, so schnell und so unbeschwert vorwärts zu kommen. Kurzerhand tauscht er den Goldklumpen gegen das Rad ein. Voller Freude setzt Hans seinen Weg fort. Als später ein fließendes Gewässer die Weiterfahrt behindert, tauscht er das Rad gegen einen Neoprenanzug. Der Neo wird gegen ein paar Laufschuhe und die Schuhe schließlich gegen zahlreiche Medaillen eingetauscht, die er sich alle voller Stolz um den Hals hängt. Von der Anstrengung und der Medaillenlast völlig erschöpft, lässt er sich am Ende der Reise an einem Brunnen nieder, um etwas zu trinken. Da rutschen ihm alle Medaillen über den Kopf und fallen in den tiefen Schacht. Doch statt nun traurig über den Verlust zu sein, fällt er vor Freude auf die Knie und dankt Gott für die Entlastung. Mit großen Sprüngen und voller Unbeschwertheit zieht er weiter, denn endlich kann er sich wieder voller Hingabe um seine Beate kümmern.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Hans!

7 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

    • melle on 13. Dezember 2012 at 12:26
    • Antworten

    Sehr gut Frank, besser hätte es niemand schreiben können
    . Auch von uns lieber Präsi alles Liebe zum Geburtstag!!!
    Melle und Gunnar

    • Tim & Marzi on 13. Dezember 2012 at 18:30
    • Antworten

    Hans – wir wünschen dir nur das Beste! Sehen uns heute Abend!

    Und Frank: Hammer Text für Hammer Hans! Phantastisch!!!

    Familie Mar

    • Olli Kutta on 13. Dezember 2012 at 22:26
    • Antworten

    Auch von uns alles erdenklich Gute und auch nur das Beste, tolle Geschenke und alles was dazu gehört… Du bist und bleibst trotzdem unser Präsi der Herzen!!!!
    Die Floose-kids schliessen sich dem an.

    • Mensch on 14. Dezember 2012 at 08:07
    • Antworten

    Noch einmal auf diesem Wege: Herzlichen Glückwunsch Hansemann!!!! Wir drücken dich ganz lieb!!
    Und Frank, du hast einen Knall!!!! Wie kommt man auf so etwas????????? Schreib ein Buch Großer!!!! Ich würde mir das sofort kaufen!!!!!!!!!! Es wäre mal wieder Zeit für ein schönes Märchenbuch! Wer ist schon Andersen oder Grimm????? „Lorenzen´s Märchenwelt“ datt wär doch mal ein Knaller!! Und wir Floosen sind die Märchenfiguren! „Hans im Glück “ ist ja schon fertig!! Grins!!

    • Reiner on 14. Dezember 2012 at 11:00
    • Antworten

    … und manchmal werden Märchen wahr…
    @ Frank: Da krieg ich ja Pische inne Augen!!!!

    @ Hans: Nochmals auf diesem Wege, die hammerherzlichsten Glückwünsche von Katja & Reiner

    • Jutta on 14. Dezember 2012 at 15:30
    • Antworten

    Wir sagen nur “ Hammer“ schönes Ding ,Frank

    • Hans on 15. Dezember 2012 at 19:41
    • Antworten

    Hallo Frank,
    Das hast Du ja geil geschrieben!!! Danke Dir!!! ………meinen Geschäftssinn schätzt Du ja schon recht gut ein!!!aber paßt scho!…egal ich freu mich!!!

    In diesem Zusammenhang: Vielen Dank Euch allen für die vielen Glückwünsche und lieben Grüße…….zu so’m Scheißanlaß!!!
    Danke danke danke

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.