«

»

Jun 11

Nord-Ostsee-Pokal Finale 2013 in Lübeck

Unser kleine Vivien Niebergall hat sich dieses Jahr tapfer bis ins Finale vom Nord-Ostsee-Pokal gekämpft.

Dabei hat sie gemeinsam mit Zoey Heider den Jahrgang 2004 für den TSV RW Niebüll vertreten.

Das verdient echt Respekt!

Die Anforderungen und Regeln sind ganz schön heftig, wie die vielen Dizqualifizierungen im Protokoll zeigen.

Herzlichen Glückwunsch, Vivien und Zoey!

Da waren die Muttis und Papis bestimmt mächtig stolz!

 

Guckt doch mal ins Veranstaltungsprotokoll und staunt über das Prozedere oder über die Ergebnisse:

Protokoll Finale NOP 2013

3 Kommentare

  1. Coco

    Flo, dir entgeht aber auch fast kein Wettkampf!

    Aber Starter entgehen dir manchmal! Aber das ist ja auch eher Statistikeraufgabe!

    Seite 19 im Protokoll: 200m Freistil auf Platz 7 in 3:38min Göntje „Sprotte“ Jensen!

    1. FLo

      Nobody is perfect!
      Aber wie gut, dass andere dann die Lücken schließen!
      Vielen Dank, Coco!

      Und herzlichen Glückwunsch an Göntje! Tolle Leistung!

      Einfach klasse, wo unser Nachwuchs mittlerweile überall mitwirkt!

  2. Rolfe

    Coco da hast Du wirklich Recht. Sprotte war der Überflieger überhaupt. Eine echt coole Leistung von ihr. Zoey und meine Vivien natürlich auch.Sind wirklich alle was ganz besonderes. Was diese Mädchen jede Woche an Trainingseinheiten haben ist unglaublich.2 x 2 Stunden plus Sondereinheiten und Wettkämpfe. Wer möchte kann sich das ja mal ansehen. Es fängt an mit 15 Minuten Kraulbeine. Das sind dann so 650 m .Selber muss ich bei höchstens 100 m aufhören. Ist halt ein anderes Schwimmen in Niebüll. Beinarbeit steht an erster Stelle.Die Trainer auch dort machen eine Superarbeit mit Ernst Hinrichsen an der Spitze . Also der Nachwuchs schläft nicht und ist echt gut. Am Sonntag sind Kreismeisterschaften in Niebüll .Auch da, wer möchte Zuschauen und anfeuern.Warum melden wir uns eigentlich nicht dafür an?????Können auch Erwachsene teilnehmen.

    LG Rolfe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>