Aug 11

3. Wettkampf der Triathlon Landesliga

Quelle: www.shtu.de

25. KN Förde Triathlon in Kiel am 11.08.2013

Zwei nordfriesische Teams an der Spitze.

Großer Sport zum Jubiläum: Beim 25. Kieler Förde-Triathlon genossen rund 1000 Athleten die tolle Stimmung und stimmungsvolle Kulisse am Seebad Düsternbrook.

Einer der sportlichen Höhepunkte des Tages war das Sprintrennen der Triathlon-Landesliga.

Beim dritten von vier Wettkämpfen gab es erneut hochklassige und spannende Wettkämpfe.

Besonders eng geht es bei den Damen zur Sache. Die Damen vom Triathlon-Team Südtondern gewannen mit diesmal nur einem Wertungspunkt Vorsprung zum zweiten Mal in Folge die Tageswertung und gehen mit denkbar knappem Vorsprung ins Saisonfinale, das am 1. September in Norderstedt ansteht. Nur eine Platzziffer liegt zwischen den Nordfriesinnen und den schnellen Frauen der TriAs Flensburg.

Bei den Männern gelang den Tabellenführern von der LAV Husum der erste Tagessieg der Saison vor den TriAs Flensburg, womit sie ihren Vorsprung gegenüber den Fördestädtern auf drei Platzziffern ausbauen konnten.

Die Herren vom Triathlon-Team Südtondern erlangten in diesem Rennen den 12. Platz.  

Wir gratulieren zu diesem Erfolg!

Triathlonteam Südtondern

Triathlon Team Südtondern

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.