«

»

Dez 08

2. Flensburger Winterlauf

Winterlauf 2013

Flensburger Winterlauf 2013

Ein Lauf macht seinem Namen Ehre!

Zumindest am morgendlichen Start um 10:00 Uhr war noch viel vom ersten Wintereinbruch zu sehen.

Doch fehlte es an entsprechenden Temperaturen, so dass die Laufstrecke zur rutschig, schlammigen Herausforderung wurde.

Ein echt tolles Streckenprofil, bei dem praktisch ein Crosslauf geschickt mit einem Straßenlauf verbunden wurde.

Aber Kleidung kann gewaschen und Schuhe gereinigt werden.

Was bleibt ist die Erinnerung an eine tolle, spezielle Herausforderung!

Drei Floosies waren auf der Distanz über 7 Kilometer vertreten, wobei sich unsere Dörte anscheinend zur absoluten Vielstarterin mausert!

Herzlichen Glückwunsch an unsere Athleten bzw. Athletinnen!

Auf eine warme Dusche folgte dann noch die gemütliche, familiäre Siegerehrung!

 

Prima Veranstaltung!

 

Vielen Dank an die Trivelos, die auf dem Gelände des Polizei Sportvereins in Flensburg dieses Event erschaffen haben!

 

00:29:35 Thorsten Vicentini (5. Platz Gesamt / 1. Platz AK M35)

00:31:52 Frank Lorenzen (16. Platz Gesamt / 2. Platz AK M40) – gestartet für TSV Goldebek

00:39:11 Dörte Watzke (17. Platz Weiblich / 6. Platz AK W45)

6 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Dörte

    Gut beschrieben Flo ! War wirklich ein toller Lauf ,
    wollte das Feld von hinten aufrollen . ist mir nicht ganz gelungen !
    Meinen Spaß hatte ich trotzdem – und das wichtigste !!!!

    Eure Dörte

  2. Marzi

    Schietwetter – schietegal-scheisseseidihrfleissig!!!

  3. Thorsten

    Schietwetter? Das war doch nur Regen 😀

    1. Marzi

      ….Mensch Thorsten…..du bist schnell….AK Platz 1!!!! Glückwunsch, gut gemacht!

  4. Thorsten

    Danke, bei meinem ersten Einsatz für die Floose hab ich halt alles rausgeholt. Merke ich aber heute auch in den Oberschenkeln. 🙂

  5. Sven Weingardt

    Schön, dass ihr an unserem Wettkampf teilgenommen habt und um so mehr freut es uns, dass ihr mit der Orga und dem Ablauf zufrieden wart. Ihr wart tolle Athleten und habt mit eurer positiven Stimmung mit dazu beigetragen, dass es für alle ein toller Wettkampf war.

    Ihr könnt euch schon mal drauf einstellen, dass wir zum Gegenbesuch kommen, wenn es wieder heisst
    „Loop över de Kammbarg“ steht an.

    Bis dahin sehen wir uns sicher noch bei dem einen oder anderen Wettkampf.

    Wir von TriVelos Flensburg wünschen dem ganzen Verein eine schöne Vorweihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr

    Bis bald

    Sven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>