Jan 26

Traumwärts

Traumwärts

Jeder Mensch hat seine ganz individuellen Träume.

Dinge, die einen antreiben und in eine bestimmte Richtung lenken.

Auf dem Weg zur Erfüllung dieser Träume, führt uns das Schicksal oft an besondere Lebensgabelungen.

Manche Träume bleiben für immer unerreichbar, andere verblassen oder werden durch neue ersetzt.

Doch im Grunde macht das Leben nur Sinn, solange man noch Träume hat.

Ein toller Film, zu dem der Förderverein Ausdauersport Nordfriesland in Kooperation mit der Barmer BEK alle Interessierten am 25.01.2014 ins Kino nach Leck eingeladen hat.

Vielen Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.