Apr 19

Karfreitag in floosiger Gesellschaft

Wie jedes Jahr an Karfreitag trafen sich einige Floosies um 10Uhr zur gemeinsamen Ausfahrt, die zwei Strecken zur Auswahl bot. Gemeinsam auf den Weg machten sich vom Hof Deter – Tobi, Christa, Peter, Tim, Stephan, Jutta, Ellen, Kitty und Kerrin Richtung Dänemark! Nach ca 40Km gabs am Wegesrand die erste vorosterliche Überraschung….Eierlikör, Käsebrötchen und gekochte Eier…Häschen Christa denkt eben an alles. Nach 50Km, gings für Kitty, Stephan, Tim und Peter Richtung Deters/Süderlügum und der Rest der Truppe fuhr noch ca. 30Km weiter. In der Zeit waren die ersten geduscht und die Familien trafen ein mit Grillgut, Salat und Getränken. Ocke kümmerte sich um den Grill und nachdem Jutta, Ellen, Christa, Kerrin und Tobi auch am Ziel waren und geduscht bereit für das Festmahl waren, gabs die ersten Leckerein.

Die Kiner tobten im Garten und warteten nur auf den Startschuss zur Eiersuche….und dann wurden die Taschen ordentlich gefüllt….auch für die Großen, wo es für so Manchen eine Überraschung gab.

Denn die Christa denkt sich immer nette Spielchen aus und so mussten dann die mit den Eieraufschrift „Startnummer 1  2  3  4“ an einem besonderen Triathlon teilnehmen…auspusten-anmalen-transportieren. Am schnellst und besten hat Melle den Floose-Schwimmer mit der Zahnbürste aufs Ei gezaubert, befand Jury Sandra.

In flossiger Gesellschaft wurde bis in die Abendstunden der Eierlikor geleert.

Vielen Dank an Familie Deter für einen ganz tollen Tag voller Überraschungen!1 2 20140419_199 20140419_205 20140419_206 20140419_210 20140419_213 20140419_215 20140419_217 20140419_219 20140419_223 20140419_225 20140419_229 20140419_238 20140419_241 20140419_246 20140419_250 20140419_254 20140419_255 20140419_261 20140419_265

 

1 Kommentar

  1. Hallo Leute,
    ich wünsche euch schöne Ostertage mit euren Familien!
    Genießt das tolle Wetter!
    Vielen Dank an Marzi für die tollen Bilder und den Floosebericht.
    Statt streng christlich vollzogen, wurde der Karfreitag christalich umgedetert!
    Toll, dabei den Nachwuchs mit einzubeziehen.
    Leider konnten wir nicht dabei sein.
    Aber an Floose-Aktionen mangelt es ja nie – daher bis bald!

    Gruß,
    Frank Lo

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.