«

»

Mai 18

Kalle Bäcker RTF in Wesseln

Kalle Bäcker Tour und eine traumhafte Wettervorhersage.

Kann es etwas verlockenderes geben?

Also machten wir uns morgens auf den Weg zu unseren Nachbarn nach Dithmarschen.

Aus den fünf angebotenen Touren suchten wir uns die 115 Kilometer aus und los ging der Spaß.

CIMG3818

Als weiterer Floose lief uns Heino in seiner eigenen Arbeitskleidung über den Weg.

Heino

Heino im B&T-Outfit

 Sonnenschein, Rückenwind und eine herrliche Landschaft!

Leben ist schön – Radfahren erst recht!

Unterwegs treffen wir auf Ute Hinrichsen, die es sich am Deich auf dem Auflieger bequem macht und locker von dannen zieht.

CIMG3837

CIMG3842

An den Verpflegungspunkten eine spitzenmäßige Versorgung!

Kalorienexzesse pur.

Doch Heino muss bei einem Kumpel als Pannenhelfer dienen!

CIMG3848

Im Ziel trifft kurz nach uns ein echtes Floose-Phänomen auf.

Ganz heimlich, still und leise haut unser Arne nämlich ein großes Ding nach dem anderen raus.

Heute war es mal wieder ein ganzer Radmarathon!

Glückwunsch, Rakete!

Arne

Arne (unser Undercover-Crack)

Und noch ein bekanntes Gesicht, der natürlich schon frisch geduscht die Bratwürste vernascht und auf seine Ute wartet!

CIMG3856

Auch der MTV Leck, die Friesenbiker und der TSV Ladelund waren in Wesseln vertreten.

Fazit:

Ein tolles Erlebnis an einem tollen Tag!

Vielen Dank an die Organisatoren!

2 Kommentare

  1. Lars

    Glückwunsch! War grandioses Radwetter. Ich hoffe, Ihr habt es in vollen Zügen genossen. Und fress Dir ruhig noch ein paar Kilo an 🙂 ….weißt ja 🙂

    Bleibt nur noch eine Frage:
    Hat Wolle den Marathon wieder mit Mountainbike gemacht?

    1. FLo

      Genau die Frage hatte ich Wolle auch gestellt, als er mir frisch geduscht über den Weg lief.
      Aber ich kann die Szene beruhigen: Er war auf Rennrad unterwegs!

      PS: Dann bin ich ja mal gespannt auf unser nächstes, sportliches Zusammentreffen!

      Gruß,
      FLo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>