Jul 11

Glücksburger Fördelandthermelauf

Hochkonjunktur für Vielstarter!

Zur Zeit bietet jedes Wochenende eine Vielfalt von Auswahlmöglichkeiten.

Und wer einfach nicht genug bekommen kann, der startet gleich mehrmals an einem Wochenende.

So verschlug es Leve Jacobsen einen Tag nach dem Herrenkoog-Triathlon schon wieder nach Glücksburg, wo er die Volksdistanz über 10 Kilometer in Angriff nahm.

Mit im Gepäck hatte er seine Mutter Sylvia Jacobsen, die mittlerweile Gefallen an den längeren Distanzen gefunden hat und auf der Halbmarathondistanz aktiv wurde.

Ergebnisse:

00:56:22 Leve (2. Platz AK MJ U14)

02:42:05 Sylvia (9. Platz AK W40)

Herzlichen Glückwunsch!

2 Kommentare

    • team deter on 13. Juli 2014 at 17:52
    • Antworten

    Unserem Detektiv entgeht nix! Toll gemacht Team Jacobsen – mehr davon – und danke an Frank für die Offenlegung!

  1. Herzlichen
    Glückwunsch…… Was für eine sportliche Familie!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.