Dez 09

Zeit für Wünsche

Lieber Weihnachtsmann,

hier kommt nun endlich mein Wunschzettel:
Ich wünsche mir „T“rainingspartner, die mir gleichgesinnt sind.
ich wünsche mir „E“reignisse, die mir dauerhaft Kraft schenken.
Ich wünsche mir „A“kzeptanz, für jeden, der sein bestes gibt.
Ich wünsche mir, „m“iteinander Bewegung zu erleben.
Ich wünsche mir ein Team!

Aber lieber Weihnachtsmann, damit bin ich noch nicht zufrieden.
Ich möchte nicht „irgendein“ Team.
Ich möchte eines, in dem „F“reundschaften Bestand haben.
Ich möchte eines , in dem „L“eistung nicht alles ist.
Ich möchte eines, „o“hne zu viele Erwartungen an mich.
Ich möchte eines, mit „O“ffenheit für neue Begegnungen.
Ich möchte eines, das „S“tärke beweist.
Ich möchte eines, das „E“ntwicklung zulässt.

Lieber Weihnachtsmann,
jedes Jahr der gleiche Wunsch,
jedes Jahr Erfüllung,
jedes Jahr wünsche ich mir noch mehr „TEAM FLOOSE“.

Lieber Weihnachtsmann,
ich will auch immer artig sein!

Wir wünschen euch eine freundlichen, sportliche Weihnachtszeit
und mit uns eine gnadenlos floosige Weihnachtsfeier!

Für den Vorstand
vorne rechts

Am 02. Weihnachtstag wird inzwischen traditionell gelaufen: Start Süderfeld 11, 9:00 Uhr.

5 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

    • Mensch on 10. Dezember 2014 at 18:19
    • Antworten

    Vorne rechts, du bist der Hammer!!

    Lieber Weihnachtsmann, ich schließe mich Christa an!!

    Ich bin stolz ein Teammitglied der Floose zu sein!

    Alles kann so weiter gehen!

    Oder was meinen die Anderen?

    Feine Weihnacht euch Allen!!!

    Eure Floose-Mutti

    • Marzi on 13. Dezember 2014 at 17:35
    • Antworten

    Schön…..Vorne rechts!
    Ja all das wünsche ich mir/Euch/uns auch für 2015!

    Also einfach weiter machen „Floose“!!!! Wir sind dabei!

    Habt schöne Weihnachten alle – alle die hier lesen und sich
    Der FLOOSE verbunden fühlen!

    LG Marzi

    • FLo on 13. Dezember 2014 at 17:35
    • Antworten

    Genau, Christa!
    Was wäre das Leben ohne Wünsche!
    Ob bereits erfüllte Wünsche, die uns glücklich gemacht und geprägt haben oder noch unerfüllte Wünsche, die unseren weiteren Weg bestimmen.
    Wünsche sind unser Lebenselixier, obwohl sich leider niemals alle Wünsche erfüllen werden.

    Ich wünsche mir:
    – Frieden und Akzeptanz unter allen Menschenrassen
    – keine unheilbaren Krankheiten auf der Welt
    – Abschaffung des Aktienmarktes
    – Politiker, die sich nicht durch Lobbyisten beeinflussen lassen
    – keine Atomkraftwerke
    – Zeit
    – noch viele Marathonläufe
    – Ehrlichkeit
    – ein neues Handy
    – und immer neue Wünsche

    Euch allen wünsche ich außerdem eine schöne Adventszeit, ein tolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2015.

    • Jutta on 15. Dezember 2014 at 16:57
    • Antworten

    Ich wünsche mir das es allen anderen auch so gut geht wie uns
    Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch

    • Dörte Harder on 16. Dezember 2014 at 12:47
    • Antworten

    Auch ich wünsche Euch allen eine schöne Advents-und Weihnachtszeit!

    Toll, das es die Floose gibt – mit all diesen besonderen, lieben Menschen!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.