«

»

Nov 15

Kreismeisterschaften Crosslauf Klintum

 

 

 

 

 

 

Nachdem es in der Nacht zu Samstag noch sehr stürmisch und gewitterig war ,

hätten die Wetterbedingungen durchaus schlechter sein können .

Es ist Samstag der 15.11 , 13.00 Uhr .

Der Startschuss für die jüngsten Teilnehmer ist gefallen .

Es ging zügig voran . Elliah Russow war beim dritten Lauf am Start und ganz vorne mit

dabei .

Die Männer mussten die längste Distanz absolvieren . Unter ihnen war Claus

Jannichsen vertreten .

Endlich war auch ich an der Reihe .

Die Strecke war recht anspruchsvoll und abwechslungsreich .

Gefiel mir trotzdem .

Stärken konnte man sich bei Kaffee und Kuchen . Sogar frisch gebackene

Waffeln wurden angeboten .

Danke dafür und auch ein großes Danke für die top Organisation .

 

Eure Dörte

Kreismeisterschaften Klintum

DSCN1224 DSCN1225 DSCN1227 DSCN1230

Einige Ergebnisse

 

Ellijah Rossow           1530 m  in   6:53           Rang 1 Kinder m10

Claus Jannichsen      7230 m  in 33:49          Rang  1   M60

Dörte Watzke              3790 m  in  21:12         Rang 5    W50

2 Kommentare

  1. FLo

    Herzlichen Glückwunsch!
    Gerne wäre ich auch dabei gewesen.
    Die nordfriesischen Crossläufe haben einen ganz speziellen Reiz und sind perfekt für alle Altersgruppen geeignet.
    Schade finde ich nur, dass es lediglich für Kinder bzw. Jugendliche eine gemeinsame Cup-Wertung gibt.
    Auch bei den Erwachsenen würde ich so etwas gut finden.
    Der nächste und letzte nordfriesische Crosslauf findet übrigens am 6. Dezember in Mildstedt statt.
    Alternativ kann ich an dem Tag aber auch den Winterlauf von den Trivelos in Flensburg empfehlen, der zu einem gewissen Teil auch etwas Crosscharakter hat.
    Und wer am 6. Dezember lieber auf einer geteerten Langstrecke unterwegs sein möchte, der ist vielleicht beim 1. Joldelund Marathon an der richtigen Adresse.

  2. Marzi

    Herzlichen Glückwunsch euch allen….jetzt geht’s wieder rund mit den Läufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>