«

»

Okt 10

Team Triathlon Cup

Endlich war es soweit .
Ich durfte mir den Lohn ,meiner harten Arbeit , abholen .
Zu Saisonbeginn war ich mir nicht sicher , ob ich gesundheitlich durchhalten kann . Mich plagten Schulter und Armschmerzen .
Der Campus Triathlon galt als Testlauf . Alles lief zu meiner Zufriedenheit ab .
In Skt . Peter Ording bin ich dann sogar in der OD gestartet .
War ein harter Kampf , der sich aber gelohnt hat . In der Floose Whats App Gruppe ging plötzlich das Gerücht rum : Dörte ist nach 2 von 4 Wertungen auf Rang 3 .

Zu meinem Erstaunen war es tatsächlich so .Ich dachte nur , DAS bleibt nicht so .
Auf Pellworm holte ich mir dann den zweiten Platz in der AK und somit auch den zweiten Platz in der Team Triathlon Cup Wertung .
Was für ein geiler Zwischenstand .
Ich fing an zu rechnen , nachzuschauen , wer alles in Wanderup dabei ist .
Klar war mir , dass ich es auf Platz eins nicht schaffen konnte .
Da hätte schon ein Wunder geschehen müssen .
Sehr nervös ging ich in Wanderup bei den Sprintern an den Start .
Gute Zeit , gute Platzierung , gutes Gefühl .
Das Endergebnis der Team Triathlon Cup Wertung sprach für sich .
ZWEITER PLATZ
Ich kann es noch nicht glauben , obwohl ich es schwarz auf weiß vor mir liegen habe .
Für mich ein Wahnsinns Erfolg .

1 Kommentar

  1. FLo

    Einfach super, Dörte!
    Das Jahr dauert noch über 2,5 Monate und ist für dich noch lange nicht um!
    Einige Wettkämpfe werden also noch zu deiner diesjährigen Jahresleistung hinzu kommen.
    Wieviele Events werden es wohl am Ende sein?
    Gefühlt ist kaum eine Woche vergangen, in der du nicht irgendwo am Start gewesen bist.
    Und auch 2017 wirft schon seine Schatten voraus!
    Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>