Feb 05

Halbmarathon in Drelsdorf

Bei disigen 2 C° und Ostwind gingen die Läufer heute auf die triste nordfriesiche Strecke in Drelsdorf um den dritten Lauf der Winterlaufserie abzuschließen. Und der letzte Akt in Drelsdorf ist damit geschafft. Das Läuferfeld wer überschaubar, es fehlten zahlreiche Sportler, trotzdem blieb es an der Spitze bei den Männern zwischen Dieter Schwarzkopf und Pascal Detlefs spannend.

Für uns Zuschauer war der Ostwind eisig und nach der zweiten Runde schon fast unerträglich…aber den Läufern schien das Wetter nichts auszumachen.

Ollis PartyFanEcke mitten auf der Strecke brachte fast alle zum lächeln, immer wieder eine Motivation!

 

Eine besondere Geste erbrachten die Läufer des Vereins SV Enge-Sande gemeinsam mit den Floose u. MTV Leck Läufern – die widmeten den heutige Lauf „Albert Bölke“ der schwer erkrankt ist.

Wir alle schließen uns den Genesungswünschen an Albert an und wünschen ihm und seiner Familie viel Kraft!

 

Von der Floose waren heute am Start:

Claus, Marc Z., Kerrin, Andy, Frank Sch., Ellen, Jutta, Reiner, Dörte und Mark R.

Allen Finishern : Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse LAV Husum

FOTOS

Schöne Grüße……Marzi

IMG_2089 IMG_2086 IMG_2064 IMG_2042 IMG_2028 IMG_2017 IMG_2011 IMG_1963 IMG_1938 IMG_1904

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.