FlooseZeitfahrhelm

FlooseZeitfahrhelm

Im letztem Jahr habe ich von Jan den Floosezeitfahrhelm überreicht bekommen, dafür an dieser Stelle nochmalig vielen Dank!
Der ursprünglich Plan in Lindewitt zu starten, fiel mangels Veranstaltung ins Wasser, so das kurzfristig eine Alternative erforderlich wurde.
Gesagt getan, hatte ich doch keine Wahl, fanden wir uns nach einer Helmprobe -siehe WA-Gruppe- in Wanderup wieder (Bericht FlooseHomepage einsehbar).

Ich erlebte somit einen Tag, den ich so nicht gestaltet hätte ….ohne ZeitfahrHelm, ohne Floose.
Meine besondere Freude galt dabei auch Sandra und Jan, die es sich auch kurzfristig nicht nehmen ließen, mich dort zu belächeln…meine zu begleiten.
Das hat mich gefreut, zeichnet es doch unseren Vereinsgeist aus und ich hoffe, das ich das trotz vieler Termine unserer kids auch fortsetzen kann.

Ich erinnere mich bei der förmlichen Überreichung an die Worte von Jan „mir fehle es manchmal an der gewissen Ernsthaftigkeit“. Ja, lieber Jan, da gebe ich dir -und das kommt nicht so oft vor- Recht. Ich habe unser aller zweitliebstes Hobby oft nicht so ernst genommen, das erstere aber manchmal umso mehr:) Nichtsdestotrotz möchte ich nicht, das unser Helm für mangelnde Ernsthaftigkeit steht, und daher benötige ich einen Kandidaten, der unser aller zweitliebstes Hobby ein wenig ernster nimmt, die Mischung unseres Vereins ist unsere Stärke.

somit
Auswahlkriterium 1: oft vertreten (damit ich dabei sein kann)
Auswahlkriterium 2: und das mit Ernsthaftigkeit!

Bei Kriterium 2 lieber Börni, bist du wohl´raus:))

Somit wird es niemanden überraschen, das der Helm heute in meiner Abwesenheit an unsere wohl häufigst auftretende „Dörte W.“ geht.

Ich hoffe, Dörte, das wir rechtzeitig einen Termin für deinen Auftritt finden, damit ich ihn zumindest lautstark begleiten kann.

Allen anderen wünsche ich heute bei dem schönsten Hobby der Welt „den VereinsGeist zu pflegen“ viel Freude!

danke

1 Kommentar

    • Dörte Watzke on 22. März 2018 at 16:59
    • Antworten

    Liebe Christa und alle andren Floosen

    Es hat wohl niemanden mehr gewundert und überrascht , als mich selber , dass nun mir die

    Ehre zuteil geworden ist , diesen außerordentlich , wundervoll windschnittigen

    Zeitfahrhelm der Floose , auf die Rennstrecke bringen zu dürfen .

    Da freu ich mich jetzt schon drauf :))

    Den Wettkampf werde ich dann aber wohl eher nicht mit einer ganz so großen Ernsthaftigkeit

    antreten . Glaube ich zumindest .

    Mir ist noch nicht ganz klar , welcher das sein wird .

    Es gibt ja sooooo viele davon :-))) .

    Ich lasse es euch aber rechtzeitig wissen .

    Nochmal ein dickes Dankeschön

    Eure Dörte

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.