Start ins Jubiläumsjahr der Floose am 17.12.2018 !!!!!

Es begab sich aber zu der Zeit, dem 17.12.2009 , das eine unglaublich sportliche Mail das bis dato unbekannte Ladelund verließ um in den weiten Südtonderns ihre frohe Botschaft zu verkünden. Und diese Botschaft war die allererste dieser Art und geschah zu der Zeit als HammerHans von Ladelund noch nicht der Präsi der Floosen war. Und jeder Mailempfänger strahlte es hinaus, stolz die Botschaft zu verkünden, ein jeder in seiner Stadt.

Wir wollen schwitzen zu Wasser und zu Land, ein jeder in seinen eigenen Turnschuhen, ein jeder auf seinem Rad und doch alle unter einer Flagge: dem Sonnenschwimmer der Floosen.
Da machte sich auch Marzi vom Beckenrand auf, ganz kräftig ihre Kamera zu nutzen, weil auch sie aus dem Hause der Triathleten war, weil auch sie schon lange mit diesem Gedanken schwanger war.

Und es waren weitere Hirten unterwegs Sabine, Lützens, Peter Gö und Dirk M, in derselben Gegend zwischen denselben Feldern auf den gleichen Wettkämpfen.
Und der HammerHans sprach zu ihnen: Fürchtet euch nicht, ich werde euer Präsident, ich verkünde euch die Botschaft die allen widerfahren wird, die unter unser Flagge schwitzen. Denn mit euch ist uns die Floose geboren, welche mehr ist als nur Sport, welche die Gemeinschaft voranstellt, welche unter dem Sonnenschwimmer zu erkennen ist.

Und als sie so die Floose in der Krippe sahen, im Schweiß gewaschen und in der Gemeinschaft gebettet, da sprach der HammerHans erneut zu ihnen:

Ehre sei dem Sport in der Gemeinschaft
und Friede zwischen den Floosen
und dem Triathlon zum Wohlgefallen.

Und die Floosen wuchsen in alle Richtungen, trieben den Dreikampf und vergaßen nie, hinterher den Wein und die Wurst zu teilen.

Mit dem Start in unser Jubiläumsjahr wollen wir ein wenig zurückblicken, und das jede Woche.
Wir werden werden wöchentliche ein leicht ergrautes Bild aus dem unendlichen MarziArchiv buddeln, und sind gespannt, ob ihr dazu etwas zu sagen habt: wo war das wann war das wer war das oder alles was ihr sonst noch wisst. Dieses Gedächtnistraining soll nicht ohne Lohn sein, alle Teilnehmer die etwas mehr oder weniger sinnvolles zu unsere Bildern wissen, kommen in einen Lostopf (neben der Krippe) und werden an unserer JubiBallverlosung teilnehmen. Es gibt nur tolle Preise, also postet alles was ihr wisst oder schickt uns eine Mail….falls es sich um inkognitoWissen handelt :))

Der countdown läuft – wir freuen uns auf viele Rückblicke!!

safe the date: am: 17.12.2018 beginnen wir das JubiJahr mit einem Jubiläumsschwimmen!!!!

3 Kommentare

    • Team Deter on 10. Dezember 2018 at 12:40
    • Antworten

    ,

    • Jutta u Ocke on 11. Dezember 2018 at 10:27
    • Antworten

    Tolle Idee

    • Eike on 18. Dezember 2018 at 16:20
    • Antworten

    Hammer Idee! Hammer Text! Hammer Hans 😉

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.