Beitragsordnung

Beitragsordnung der Fri Ööwingsfloose

 

 

Stand 15.9.2014

 

 

  Beiträge
Vollmitglied ab dem 16. Lebensjahr 5 € im Monat oder 60 € im Jahr. Je nach Sportangebot werden Zusatzbeiträge erhoben.
Mitglieder bis zum 15. Lebensjahr 5 € im Monat. Es werden keine Zusatzbeiträge erhoben.
Partner-Tarif (für 2 in einem Haushalt lebende Vollmitglieder) 8€ im Monat oder 96 € im Jahr. Je nach Sportangebot entstehen Zusatzkosten.
Familien-Tarif (Familien mit bis zu 2 Kindern) Jedes weitere Kind ist kostenfrei. 13€ im Monat oder 156€ im Jahr. Für Erwachsene können Zusatzbeiträge erhoben werden.
Passive Mitglieder 30 € im Jahr

 

  

Beitragsordnung der Fri Ööwingsfloose

 

  • 1 Grundlagen

Die Beitragsordnung regelt auf der Grundlage der  Satzung des Vereins Fri Ööwingsfloose  e. V. die Höhe und die Fälligkeiten der Mitgliedsbeiträge sowie die Zahlungsmodalitäten.

 

  • 2 Mitgliedsbeiträge

 

  1. Der Mitgliedsbeitrag des Vereins besteht aus einem Grundbeitrag und einem möglichen Zusatzbeitrag. Der Zusatzbeitrag wird für anfallende Kosten der jeweiligen ausgeübten Sportangebote Schwimmen, Radfahren, Laufen und alternative Angebote erhoben. Der Zusatzbeitrag richtet sich nach Anzahl der Teilnehmer und tatsächlichen Kosten und wird auf die entsprechende Teilnehmerzahl umgelegt. Dieser Beitrag kann variieren. Bei einer Kostenänderung werden die Mitglieder informiert.

 

  1. Bei Wahl eines Sportangebotes, das einen Zusatzbeitrag erfordert, ist die Teilnahme verbindlich und gilt für den jeweiligen angegebenen Zeitraum. Hierüber werden die Teilnehmer im Vorwege informiert. Ausnahmen beschließt der Vorstand.

 

  1. Für den Ausfall von Sportangeboten durch Krankheit, höhere Gewalt, Feiertage oder ähnliches wird vom Verein keine Haftung übernommen. Es besteht kein Recht auf Schadensaugleich oder Rückzahlung von Beiträgen. Ausnahmen hierzu beschließt der Vorstand.

 

  1. Der Grundbeitrag für Vollmitglieder beträgt 5 € im Monat.

 

  1. Der Monatsbeitrag für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre beträgt 5€ im Monat. Es entstehen keine weiteren Zusatzbeiträge für Kinder und Jugendliche. Für den Fall der Mitgliedschaft eines Kindes oder Jugendlichen bis 15 Jahre ist zumindest die Mitgliedschaft eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten als Passives Mitglied erforderlich.

 

  1. Zusatzbeiträge werden gemeinsam mit dem Grundbeitrag in der Regel quartalsweise und je nach Nutzung per Lastschriftverfahren fällig.

 

  1. Mit der Teilnahme an dem Sportangebot erklärt sich der Teilnehmer mit dieser Regelung einverstanden.

 

  1. Bei Eintritt in den Verein bis zum 15. des Monats wird der Beitrag des jeweiligen Monats fällig, bei Eintritt nach dem 16. des Monats wird der Beitrag erst ab dem Folgemonat erhoben.

 

  1. Bei Eintritt in den Verein ist ein einmaliger Aufnahmebeitrag in Höhe von 10 Euro zu entrichten.

 

  1. Der Beitrag für passive Mitglieder gemäß Satzung beträgt 30 Euro im Kalenderjahr.

 

  1. Der Grundbeitrag für 2 in einem Haushalt lebende Personen beträgt 8€. Zusatzbeiträge werden je nach Teilnahme an Angeboten erhoben.

 

  1. Der Grundbeitrag für Familien (2Erwachsene mit bis zu 2 Kindern) ist 13€ . Jedes weitere Kind ist beitragsfrei. Zusatzbeiträge für Erwachsene werden je nach Teilnahme an Sportangeboten erhoben.

 

 

  1. Kinder und Jugendliche bis zum vollendetem 15. Lebensjahr zahlen monatlich 5€. Es werden keine weiteren Zusatzbeiträge erhoben.

 

  • 3 Zahlungsmodalitäten

 

  1. Mitgliedsbeiträge sind per Lastschrifteinzug ( Einzugsermächtigung) zu entrichten.

 

  1. Der Beitrag (Grundbeitrag und eventueller Zusatzbeitrag) ist quartalsweise und jeweils zum 1.6. und 1.10. eines Kalenderjahres oder nach Vereinbarung durch Lastschrifteinzug zu entrichten. Passive Mitglieder zahlen einmal jährlich zum 31.1. eines jeden Jahres.

 

  1. Die Kosten des Zahlungsverkehrs sind vom Beitragspflichtigen zu tragen. Insbesondere zusätzliche Kosten des Lastschrifteinzuges, die das Mitglied zu vertreten hat (Nichtbezahlung der Lastschrift aufgrund falscher Angaben, mangels Deckung oder aufgrund eines unberechtigten Widerspruchs), geht zu Lasten des Mitglieds.

 

  • 4 Ausnahmeregelungen

In Fällen sozialer Härte und bei anderen Gründen kann der Vorstand für das einzelne Mitglied befristet  und unbefristet Ausnahmen hinsichtlich der Höhe und der Zahlungsmodalitäten beschließen. Anträge hierzu sind vor der Fälligkeit des Beitrages
schriftlich an den Vorstand des Vereins zu richten. Der Vorstand kann hierzu entsprechende

Nachweise fordern.

  • 5 Sportangebot des Vereins Fri Ööwingsfloose e.v.

Der Verein bemüht sich um die Bereitstellung eines breit gefächerten Sportangebotes für den Triathlonsport. Je nach Nachfrage sollen folgende Sportangebote gemacht werden, die je nach Kostenaufwand einen Zusatzbeitrag erfordern. Das Angebot ist ohne Gewähr.

1.10- 31.5. (Wintersaison)

Schwimmtraining  unter Anleitung montags, dienstags, freitags, samstags (freies Training)

Spinning unter Anleitung und in Eigenregie (nach Trainings- und Nutzungsplan) im Vereinsheim

Crossradfahren unter Anleitung (nach Terminvereinbarung)

Lauftreff unter Anleitung (nach Terminvereinbarung)

Kraft- und Beweglichkeitstraining unter Anleitung

1.6. -30.9. (Sommersaison)

Schwimmtraining unter Anleitung dienstags

Freies Training im Naturbad Ladelund

Lauftreff unter Anleitung (nach Terminvereinbarung)

Radausfahrten unter Anleitung (nach Terminvereinbarung)

Spinning unter Anleitung und in Eigenregie (nach Trainings- und Nutzungsplan) im Vereinsheim

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>